Die richtigen Ansätze für eine Unternehmensgründung mit Onlineshop

ComputertastaturErfahrungsgemäß unterschätzen viele Jungunternehmer, die einen eigenen Onlineshop betreiben wollen, die Komplexität ihres Vorhabens. Um mit seinem Shop erfolgreich zu sein, reicht es nämlich bei Weitem nicht, einfach eine Homepage online zu stellen und auf Kunden zu warten. Damit der Einstieg in die Geschäftswelt auf Anhieb gelingt und sich der Onlineshop dauerhaft am hart umkämpften Markt behaupten kann, müssen zahllose Aspekte beachtet werden.
Dabei ist es wiederum überaus wichtig, dass bei allen Überlegungen das Interesse und die Zufriedenheit der Kunden stets oberste Priorität haben.

Bevor der Shop online gehen kann

Als Allererstes sollten Unternehmen, die in Zukunft einen Onlineshop betreiben wollen, einen umfangreichen Businessplan aufstellen. Dieser muss neben der allgemeinen Zielsetzung und der Finanzierung weitere zentrale Punkte umfassen. Dazu gehören unter anderem die potenziellen Bezugsquellen der Waren, die im Shop offeriert werden sollen. Dabei ist es von Vorteil, dass schon frühzeitig einige Probebestellungen gemacht werden, um herauszufinden, bei welchen Lieferanten ein möglichst schneller Versand gewährleistet ist. Wenn die Waren zuerst noch hergestellt werden müssen, sollte sich vergewissert werden, dass das Unternehmen, das mit der Herstellung beauftragt werden soll, eine schnelle Produktion in variabler Stückzahl meistern kann. Unternehmen, die die Herstellung selbst übernehmen oder wie stempelshop24.de ihre Produkte für Kunden individualisieren, müssen selbstverständlich selbst für eine schnelle Produktion sorgen. In Hinsicht auf die Planung der Finanzierung ist noch anzumerken, dass dabei nicht alleinig der Wareneinkauf respektive die Warenproduktion und sämtliche Kosten, die beim Betreiben eines Shops anfallen, berücksichtigt werden müssen, sondern auch ein nicht zu knapp bemessenes Budget für das Marketing eingeplant werden sollte. Darüber hinaus lohnt es sich, versierte Fachleute mit der Erstellung und der Suchmaschinenoptimierung der Homepage zu beauftragen.

Im Interesse des Kunden

Die besten Chancen haben jene Onlineshops, die von Internetnutzern möglichst gut bewertet oder direkt weiterempfohlen werden. Das können Unternehmen aber nur dadurch erreichen, dass ihre Kunden mit dem Shop selbst sowie mit dem Service, der Ware, den Preisen, den Zahlungsmöglichkeiten und der Lieferung vollends zufrieden sind. Daher sind eine schnelle Produktion und ein schneller Versand unsagbar wichtig, da Kunden, die länger als von anderen Onlineshops gewohnt auf ihre Bestellung warten müssen, nicht nochmals bestellen werden.

Unser Fazit

Auch wenn es komplexer als erwartet sein mag, einen Shop online zum Erfolg zu führen, ist es längst nicht aussichtslos, sofern das betreibende Unternehmen die besagten Grundregeln beherzigt.

Bild: Amy Walters – Fotolia

Ähnliche Artikel:

 

About the author

More posts by